Yoga-Ausbildung und Anerkennung

Das Yoga Institut Vienna ist anerkanntes Mitglied der Yoga Vereinigung Österreich / YVO und Repräsentant für Österreich der International Yoga Teachers´ Association, Inc. Sydney / IYTA . Durch die IYTA ist die Anerkennung durch die Yoga Alliance gegeben. 

Beginn der Ausbildung: 26.-28. August 2022

1. Modul: Der integrale Yoga - Integration Körper - Geist - Seele - Gefühle
                      LIMBERINGS (Lockerungsübungen) 
                      VINYASA (vorbereitende Positionen)
                      ASANAS (Körperpositionen)

2. Modul: ASANAS
                      PRANAYAMA (Prana=Energie-Yama=Streckung oder Steuerung)

Am Yoga Institut Vienna wird der umfassende achtgliedrige Yoga-Pfad (Astanga Yoga) nach Patanjali vor dem Hintergrund der vedischen Philosophie gelehrt.

In der Praxis folgen wir den überlieferten Traditionen des Hatha Yoga, Raja Yoga, Kriya Yoga und Tantra Yoga. Der klassische Yoga besteht aus sanfter und intensiver Yoga-Praxis, die alle Stufen des 8-gliedrigen Pfades des Patanjali einschließt.

Die European Yoga Alliance und die International Yoga Federation erkennen folgende Standards an:

Yoga LehrerIn | 200+ Ausbildungsstunden – 2+ Ausbildungsjahre
Yoga LehrerIn | 500+ Ausbildungsstunden – 4+ Ausbildungsjahre

Yoga Curriculum

Das Curriculum der Yoga-Ausbildung am Yoga Institut Vienna entspricht den Standards der Europäischen Yoga Allianz und der Internationalen Yoga Federation in Inhalt und Stundenausmaß.

Yoga-Ausbildungsstruktur

Die Yoga-Ausbildung am Yoga Institut Vienna ist eine zweistufige Ausbildung.


ERSTE AUSBILDUNGSSTUFE 250 Stunden:
Die erste Ausbildungsstufe umfasst 21 Ausbildungs-Module und drei Spezial-Seminare hinzu kommend dem Selbststudium und der Eigenpraxis.
Ein Ausbildungs-Modul umfasst 8 UE (Unterrichtseinheiten) zu je 60 Minuten. Zwei der Spezial-Seminare haben je 20 Ausbildungsstunden und erstrecken sich über jeweils drei Tage. Das dritte Spezial-Seminar umfasst 42 Ausbildungsstunden und dauert  6 Tage. Im zweiten Ausbildungsjahr leiten die AusbildungskandidatInnen selbständig Yoga-Gruppen.  Damit kann die Yoga-Ausbildung finanziert werden. 

Die Kosten für die erste Ausbildungsstufe betragen gesamt EURO 2688,-.
Diese werden über 2 Jahre in drei Zahlungsabschnitten zu je EURO 560,- 
und 24 Monatsraten zu je EURO 42,- aufgeteilt. 
Zusätzlich ist die wöchentliche Teilnahme an einer  90-Minuten-Yoga-Klasse erforderlich.  Diese Kosten sind nicht im oben genannten Preis enthalten.


ZWEITE AUSBILDUNGSSTUFE 250 Stunden:
Die zweite Ausbildungsstufe umfasst weitere 14 Ausbildungs-Module mit je 10 UE, die geblockt zu je zwei Modulen an 7 Wochenenden angeboten werden. Hinzu kommen zwei weitere Spezial-Seminare, die sich jeweils über einen Zeitraum von vier Tagen mit je 34 UE erstrecken und einem 6-Tage-Seminar  mit  42 UE. 

1. und 2. STUFE:
Ergeben zusammen die große 500+ Stunden Yoga-LehrerInnen-Ausbildung, die 35 Ausbildungs-Module und sechs Spezialseminare umfasst, die über einen Zeitraum von vier bis fünf Jahren verteilt sind. Hinzu kommen das Selbststudium und die Eigenpraxis.


Eigenstudium und Praxis
Einen wesentlichen Anteil beim Yoga-Studium am Yoga Institut Vienna hat das Eigenstudium und die Eigenpraxis, sowie die selbstständige Leitung von Yoga-Gruppen im zweiten und dritten Jahr der Yoga-LehrerInnen-Ausbildung.

“Die Drei-Ebenen-Lernerfahrung”
Mit den Ausbildungs-Modulen, den Spezialseminaren und dem Eigenstudium bzw. der Eigenpraxis erhalten die AusbildungskandidatInnen eine umfassende und fundierte Yoga-Ausbildung in Theorie und Praxis und sind für die Prüfung bestens vorbereitet.
Außerdem praktizieren die AusbildungskandidatInnen neben ihrem Studium bereits mit Gruppen und Einzelpersonen Yoga unter begleitender Supervision.

Beginn der Yoga-Ausbildung: 26. - 28. August 2022
Ort: Seminarhof Schleglberg, Holzhäuseln 12, 4681 Rottenbach OÖ.

Zielgruppe der Yoga-Ausbildung

Der Klassische oder Ashtanga Yoga, wie er im Yoga Institut Vienna praktiziert und gelehrt wird, passt zu unabhängigen, einfühlsamen und kontemplativen, sowie engagierten Menschen. 

Die Yoga-Ausbildung bzw. die Yoga-Module richten sich an Menschen, in deren Beruf die zwischenmenschliche Zusammenarbeit und die Betreuung von Menschen, sowie Leitungsaufgaben eine wesentliche Rolle spielen.
 Und an alle, die ihre Yogakenntnisse praktisch und theoretisch vertiefen wollen. 

Wissenschaftliche Erkenntnisse

Die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse aus der Physik, der Medizin, sowie der Psychologie und Pädagogik bestätigen in zahlreichen Untersuchungen in beeindruckender Weise die alte Weisheit der Yoga-Gelehrten und Yoga-Meister.

Anfrage senden

Verwende einfach das Kontaktformular und sende  deine Anfrage.